Besser Reisen – Süd England

Dieses Mal führt die Reise nach Südengland. Eine ausgewogene Mischung aus Geschichte, Kultur und Natur erwartet uns.
Die Stationen der Rundreise:
Bath, die einzige Stadt Großbritanniens, die als komplettes Ensemble von der Unesco zum Welterbe erklärt wurde.
Die Cotswolds, eine von grünen Hügelketten geprägte Region, die für ihre landschaftliche Schönheit und ihre malerischen Orte bekannt ist.
Stonehenge, Englands spektakulärstes Monument vorgeschichtlicher Baukunst. Der sagenumwobene, aus der Jungsteinzeit stammende Steinkreis zieht jährlich Hunderttausende Besucher an.
Salisbury, eine hübsche englische Kleinstadt mit viel Lebensqualität. Hauptattraktion ist die imposante Salisbury Cathedral, die durch die Einheit ihres frühgotischen Stils besticht.
Plymouth, die Stadt der Seeleute und Kapitäne und Standort der königlich-britischen Marinewerft.
Von hier stach 1620 die Mayflower in See.
Edgcumbe House gehört zu den Gärten und Herrenhäusern von besonderem historischen Interesse und dient oft auch als Kulisse für Rosamunde Pilcher Verfilmungen.
St.Ives, das idyllische Fischerdorf in Cornwall ist inzwischen einer der meistbesuchten Orte. Bekannt für sein mildes Klima, die weißen Strände und das rege künstlerische Leben.
Lands End : ein symbolischer Ort, das westliche Ende des britischen Festlands.
Zum Abschluss besuchen wir noch das Dartmoor, das am dünnsten besiedelte Gebiet Englands und das berühmteste Moor des Landes.

www.gta-sky-ways.at